Startseite Firmenprofil Referenzen Partner Karriere Kontakt
 
Kontaktieren Sie Ihren Treppenliftexperten telefonisch Expertenhotline
Süddeutschland: 07473/914 74
Hier fordern Sie Ihr kostenloses Informationsmaterial über Treppenlifte an Kostenloses Infomaterial
hier anfordern >>
Poollift

Poollift Delphin

  • keine Hilfsperson erforderlich
  • sichere und verlässliche Funktion
  • ansprechendes Design, aus Edelstahl
  • hydraulisches Funktionsprinzip
  • keine Unterwassermontage
  • rasche Montage und Demontage
  • im Innen- und Außenbereich einsetzbar
   

Poollift

Poollift

Bildergalerie >>
Video abspielen >>
Der Poollift ist die ideale Lösung für Rollstuhlfahrer, um auch im Bäderbereich wieder Selbstständigkeit und Mobilität zu erlangen. Sei es das öffentliche Hallen- oder Freibad oder ein privat genutzter Pool – der Poolift hilft.

Die Konstruktion und das ansprechende Design machen die aus hochwertigem Edelstahl gefertigte, durch Wasserdruck betriebene Anlage zu einem Lift erster Wahl. Die einfache und bequeme Bedienung des Liftes durch Bedienhebel auf Einstiegsebene und auf Wasserniveau sorgen dafür, dass der Ein- und Ausstieg ohne Hilfsperson erfolgen kann. Der Sitz, dessen Höhe individuell eingestellt werden kann, wird beim Senken und Heben automatisch um 90° im rechten Winkel gedreht.

Der Poollift ist einfach installiert, aber auch demontiert, es ist keine Unterwassermontage notwendig. Der Poollift wird durch die hauseigene Wasserleitung (Mindestdruck 3,8 bar) betrieben.

Für die Befestigung stehen zwei verschiedene Montagevarianten zur Verfügung. So kann entweder mit einer Hülsentechnik nach Kernlochbohrung gearbeitet werden oder durch Einsatz einer aufgesetzten Befestigungskonsole.

 

Die Vorteile des Poolliftes im Überblick:

  • keine Hilfsperson erforderlich
  • sichere und verlässliche Funktion
  • ansprechendes Design aus Edelstahl
  • hydraulisches Funktionsprinzip
  • keine Unterwassermontage erforderlich
  • rasche Montage und Demontage
  • im Innen- und Außenbereich einsetzbar

Durch eine einfache Schalteinrichtung senkt sich der Stuhl ins Wasser bzw. wird der Benutzer aus dem Schwimmbecken gehoben. Dabei dreht sich der Stuhl um 90°, um das Wechseln zum Rollstuhl zu ermöglichen.

Die Befestigung kann an bauliche Gegebenheiten angepasst werden. Eine Förderhöhe von maximal 1.220 mm ist möglich.

 

Spezifikation:

max. Tragkraft: 120 kg
Förderhöhe (Standard): 1.067 mm
max. Förderhöhe: 1.220 mm
mind. Pooltiefe: 1.050 mm
erforderlicher Wasserdruck: 3,8 bar

 

 

 

Häufige Fragen

Hier finden Sie unsere Antworten auf die häufig gestellten Fragen unserer Kunden.

Barrierefreies Bauen

Hier finden Sie
Auszüge aus der Landesbauordnung
Baden-Württemberg.

Miete und Finanzierung

Hier finden Sie Infor-mationen zu unseren
Miet- und Finanzierungs-konditionen.

Zuschuss und Kostenträger

Hier finden Sie Wissenswertes rund
um das Thema Bezuschussung.

Impressum & AGB / Website by Schwabenkopf Mediendesign